Empowerment Day – Konzert & Disko

Empowerment Day – Konzert & Disko

Samstag, 17. Juni 2017 um 23:00 Uhr

offen für alle Geschlechter

Helvetiarockt präsentiert:

Ursina (CH)

Da ist sie – Ursina Giger die Urheberin und Interpretin – mit neuer Platte die klingt wie ein Aufbruch, wie ein bestimmtes Vorwärtsschreiten. Nach bereits zwei veröffentlichen EPs und dutzenden Konzerten in den letzten fünf Jahren ist in diesem Jahr ihr Debütalbum «You Have My Heart» erschienen. Die Songs – zwei davon in ihrer Muttersprache Romanisch – buhlen nicht um Aufmerksamkeit. Sie zwingen niemanden dazu, ihnen Gehör zu schenken. Und dennoch wird es passieren, ganz automatisch. Jede Wette.

www.ursinamusic.com

https://youtu.be/kKH6U_MNzjE

Maddam (CH)

Maddam, das ist zunächst die Begegnung der amerikanischen Sängerin und Komponistin Madafi Pierre mit dem schweizerischen Produzenten Roccobelly. Dabei herausgekommen ist ein Elektro-Pop- Soul-Funk-Tandem der tieferen Art. Ihre Musik mit groovigen Beats und der eingängigen Stimme verleihen eine unglaubliche Lust zum Tanzen.

Im Frühling 2017, verliess Roccobelly Maddam aus persönlichen Gründen und gab Madafi seinen Segen alleine weiterzugehen. Und genau das wird Maddam machen. Sie bringt uns neue Musik in neuer Kollaboration um diese sehr bald mit der Welt zu teilen!

https://maddam.live/

Playlove (CH | Les Belles De Nuit, Scandal!)

Playlove, die umtriebige DJ-Amazone mit Wohnsitz in Zürich, ist kein unbeschriebenes Blatt. Hat Sie doch in ihren wilden Münchner Jahren nicht nur als Residentin der Roten Sonne für unvergessliche, schweisstreibende und skandalöse Nächte gesorgt. Mit ihrer ureigenen Melange aus vertriptem Techno, schmutzigem House und deepen Detroit Elementen rockt die gebürtige Wienerin weiterhin mit ganz viel Herz die Tanzflächen dieser Erde. Sie ist im Schweizer Underground sowie in internationalen Club & Festival Institutionen ein absoluter Garant für lange Nächte mit massivem Bass.

www.lesbellesdenuit.ch

www.soundcloud.com/playlove

Eintritt: 16.-/12.-